FTTG - AKTIONSWOCHE  vom 1. bis 8. Mai 2022

Dass Fair Trade Town Gossau keine leere Hülse ist, will die diesjährige Aktionswoche aufzeigen. Vom 1. bis 8. Mai finden unter den Vorzeichen von Nachhaltigkeit und Fairtrade 35 verschiedene Aktivitäten statt.

zur Programmübersicht

Im Alten Pflüegli und im Walter Zoo gibt es in dieser Woche ein spezielles Fair Trade Menu. Die PHSG verpflegt ihre Studenten mit saisonalen, nachhaltig produzierten Produkten aus der Region, das OZ Rosenau kocht mit Produkten, die am Vortag entsorgt worden wären, das Schulhaus Gallus stellt nachhaltige Znünis her und verpflegt so die Kinderschar, die Metzgerei Grüebler grilliert nicht nur Würste, sondern auch Vegi-Burger, im Vita Tertia gibt es einen Muttertagsbrunch mit FT-Produkten, FT-Produkte bereichern auch den Apéro nach dem Weissen-Sonntag-Gottesdienst etc.

 

Die Aktionen beschränken sich nicht nur auf die Verpflegung. Am Maimarkt gibt es eine Nachhaltigkeitsmeile, in der Kirche Haldenbüel einen Gottesdienst zur Thematik, am 4. Mai werden rund um den Bahnhof ÖV-Benutzer für ihren Beitrag zum Klimaschutz belohnt, im claro Weltladen bedienen am 7. Mai bekannte Gossauer Gesichter die Kundschaft, die Gutenberg Buchhandlung unterstützt mit dem Samstagumsatz Kleinbauernprojekte, das OZ Rosenau wertet zusammen mit dem Facility Management die Schulanlage oekologisch auf, die Stadtbibliothek präsentiert einen Medientisch zum Thema Nachhaltigkeit etc.

 

Die 35 grösseren und kleineren Aktionen werden Gossau kaum in eine grüne Öko-Oase verwandeln. Sie werden aber das Bewusstsein für nachhaltigen, fairen Konsum und die Rücksicht auf unsere Lebensgrundlagen fördern. Das Kernteam von FTTG freut sich besonders über das breite und bunte Teilnehmerfeld, welches aufzeigt, wie wichtig den Gossauerinnen und Gossauern Nachhaltigkeit ist.

 

 

Hinter der  Aktionswoche 2022 stehen:

Altersheim Abendruh

Bistro Witenwis

Boomerang Bags

claro Weltladen

Coop Gossau

evang.-ref. Kirchgemeinde Gossau  Genusswerkstatt Herisau

Globi Kinderkrippen

Gutenberg Buchhandlung

Gymnasium Friedberg

kafi kapricho

katholische Kirchgemeinde

Kita Gossau

Metzgerei Grüebler

OZ Rosenau

PHSG 

Raiffeisenbank

Sana Fürstenland 

Schulhaus Notker

Schulhaus Gallus

Stadtbibliothek 

Stadtverwaltung

Stadtwerke

Tagesstrukturen

Tosam Stiftung

Vita Tertia

Walter Zoo Rest. 

Rest. Zum alten Pflüegli

Rückblick FTTG-AKTIONSWOCHE  vom Mai 2022

Bilder und Presseberichte

FTTG-Aktionswoche 2022 - Tagblatt online 27.4.22

FTTG-Aktionswoche 2022 - toponline.ch 1.5.22

Im claro Weltenladen bedienen Kunden Kunden - gossau24.ch 2.5.22

Stadträte bedienen im claro Weltladen – Gossauer nachrichten 4.5.22 gehe zu Seite 3

Gegen Verschleiss und Abfallberge - Repaircafé – Stadtwerke - Gossauer Nachrichten 27.4.22

 

Nachhaltigkeit macht Schule - Gymnasium Friedberg

 

Das Gymnasium Friedberg, ein Akteur von FTTG, will innerhalb von drei Jahren eine rundum nachhaltige Schule werden. Dies soll in ökologischer, ökonomischer und sozialer Hinsicht passieren. Am 7. April war die Kick-Off-Veranstaltung mit diversen Workshops und Referaten.

rhdr
Stadt Gossau belohnt ÖV-Benutzer

Kunden bedienen Kunden im claro

Nachhaltigkeitsmeile am Gossauer Maimarkt

s'Bistro Witenwis: Abfallratgeber

Repaircafé am Maimarkt

Raiffeisenbank:

Nachhaltiges Wohnen

Globi Kinderkrippen:

ganze Woche

nachhaltige, faire Zvieri

Coop Gossau

Havelaar Bananen im Fokus

Boomerang Bags machen eine Schaufensteraktion

evang. ref. Kirche: Gottesdienst zum Auftakt

der Aktionswoche

Stadtbibliothek mit Thementisch

Sana Fürstenland

nachhaltige Dessertwoche

OZ-Rosenau:

Foodwaste eindämmen

Nachhaltigkeitswoche Gastronomie an der PHSG (bitte anklicken)

Tagesstrukturen:

reduce-reuse-recycle